Wir sind Ihr Elektro-Fachbetrieb in Karlsfeld.


Seit 1968 sind wir Ihr kompetenter Partner für elektrotechnische Dienstleistungen im Münchner Norden und Umgebung. Wir bieten umfassende Betreuung rund um alle Fragen der Elektro- und Datentechnik sowie Sonnenschutz-Steuerung und Lichttechnik. Dabei verbinden wir Handwerk mit modernster Technik und werden allen Ansprüchen an Qualität gerecht. Auch wenn Ihre Wünsche umfangreich und unkonventionell sein sollten, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen und finden die passende Lösung. Ihre Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle.


Info: Unser Service


Planung: Planung und Projektierung

Aufgrund unserer langjährigen Projekt-Erfahrung übernehmen wir gerne die Planung und Projektierung Ihres Bau-, Umbau- oder Modernisierungsvorhaben. Aufbau- und Schaltpläne für Verteilerschränke einschließlich Beschriftung und Legende sind bei uns selbstverständlich, sowie Grundriss-Pläne mit Darstellung der elektrischen Baugruppen und Verlege-Systeme. Wir bieten Leistungsverzeichnisse, Anfragen und Angebote im GAEB-Format, damit Sie schnell und unkompliziert Angebote und Leistungen vergleichen können.

Reparatur: Reparatur und Instandhaltung

Wir überprüfen Ihre Geräte und reparieren sie nach Rücksprache und Kostenmitteilung. Nach der Reparatur wird Ihr Gerät einer gründlichen elektrischen Prüfung unterzogen. Auf Wunsch stellen wir für Ihre Geräte ein Prüfprotokoll nach DIN-VDE 0701/0702 aus.
Gerne überprüfen wir Ihre Geräte, um teure "Stromfresser" aufzuspüren. Neue Elektrogeräte benötigen oft deutlich weniger Energie.

Beleuchtung: Beleuchtungstechnik

Wir liefern und montieren alle Arten von Beleuchtungen und Bewegungsmeldern im Innen- und Außenbereich.
Ob klassische Aufbauleuchte, Hängelampe, Downlights, schienengeführte Strahler oder indirekte Beleuchtung, die Licht-Technik entwickelt sich rasant. Wir beraten Sie gerne über die neuen Möglichkeiten wie z.B. die aktuelle LED-Technik. Auch indirekte und doch lichtstarke Beleuchtungen in Decken- oder Wandverkleidungen sowie flächenbündig eingegipste Beleuchtungen, welche mit Wand oder Decke "verschmelzen", werden immer beliebter.

Sprechanlagen: Video- und Türsprechanlagen

Ob Neu-Installation, Erweiterung oder Modernisierung Ihrer Türsprechanlage, wir sind Ihr Partner für alle namhaften Hersteller von Türsprechanlagen mit und ohne Video wie z.B. Siedle, Ritto, TCS, STR oder Gira. Sprechanlagen mit LAN oder WLAN erlauben Ihnen Türgespräche mit dem Tablet oder Smartphone entgegen zu nehmen, auch mit Bild. Kundenspezifische Tür-Tableaus sind auf Kundenwunsch möglich.

Netzwerktechnik: Netzwerktechnik

Wir sind Ihr Partner bei der Errichtung und Erweitertung bestehender Netzwerksysteme, der Integration von Access-Points für WLAN mit oder ohne PoE (Power over Ethernet) sowie Einbau von Patchpanels, Datendosen, Switches und dem Aufbau von ganzen Netzwerkschränken. Alle konfektionierten Datenleitungen können auf Wunsch mit qualifizierten Messgeräten vermessen werden (Prüfleitungen und Messprotokoll eingeschlossen). Wir erledigen für Sie auch die Verlegung und Konfektionierung von Glasfaserleitungen.

Prüfen: Überprüfungs-Arbeiten

Zur Erhaltung der elektrischen Sicherheit bieten wir Ihnen Geräte- und Stromkreis-Prüfungen gemäß E-Check und DGUV-V3 (BGV-A3) sowie Thermografie an:

Rauchwarnmelder: Rauchwarnmelder inkl. Wartung/Doku

Als TÜV-zertifiziere Fachkraft liefern und montieren wir für Sie oder in Ihrem Auftrag nach DIN 14604 geprüfte Rauchwarnmelder. Diese werden von uns entsprechend der Richtlinie DIN 14676 an geeigneter Stelle montiert und in Betrieb genommen. Sie erhalten ein ausführliches Montage- und Übernahmeprotokoll über die installierten Geräte und deren Platzierung.
Wir beraten Sie über die Möglichkeiten und Vorteile der Vernetzung von Rauchwarnmeldern und/oder deren Anbindung an bestehende Meldeanlagen und Hausinstallationen. Auch Fernbedienungen und Sammelanzeigen sind möglich. Für akustisch benachteiligte Bewohner gibt es Alarmierungsmöglichkeiten welche an vernetzbare Rauchwarnmelder angebunden werden können.
Gerne übernehmen wir für Sie die vorgeschriebene jährliche Wartung und Überprüfung der installierten Rauchwarnmelder. Selbstverständlich dokumentieren wir die durchgeführte Wartung anhand eigens dafür erstellter Formblätter. Wir erinnern Sie rechtzeitig an die bevorstehende Wartung um eine zeitliche Abstimmung zu optimieren.

Sonnenschutz: Sonnenschutz-Technik

Zu unseren Service-Leistungen bei Aussen-Jalousien zählen die Lieferung und Montage von Neuanlagen sowie die Reparatur von bestehenden Anlagen.
Unsere Service-Abteilung verfügt über ein umfangreiches Ersatzteillager mit Rückgriff auf potenzielle Zulieferer zur Instandhaltung und Störungsbehebung. Hierzu gehört die Erneuerung aller Verschleißteile (z.B. Getriebe, Kurbeln, Lamellen, Führungen, Antriebs- und Steuerungskomponenten).
Wir bieten ausserdem eine Generalüberholung mit Erneuerung der Aufzugs- und Wendebänder, Lamellen, Antriebswellen, Lager und Motoren, einschließlich der Justierung der Motorendlagen, sowie die Behebung von Unfallschäden.
Als Spezialist für Sonnenschutz-Steuerungen können wir auch elektrische und elektronische Störungen auffinden und solche Defekte beheben.
Gerne überprüfen wir auch Ihre Sonnenschutz-Anlage und bringen diese auf einen aktuellen Stand.

Wegbeschreibung: Ihr Weg zu uns

Unsere Firma befindet sich in der
Ludwig-Thoma-Straße 8 Rückgebäude 85757 Karlsfeld


Telefon/Email: Kontaktaufnahme

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.
Telefon: (0 81 31) 50 230 Telefax: (0 81 31) 50 231
Email: info@elektro-schineis.de

Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 7:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr Freitag: 7:00 - 12:00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung.

Rechtliches: Impressum

Betreiber:
Thomas Schineis Elektrotechnik-Meister, Betriebswirt des Handwerks
Ludwig-Thoma-Str. 8 85757 Karlsfeld
Umsatzsteuer-Ident-Nummer gemäß §27a Umsatzst.ges.: DE127676982 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV: Thomas Schineis
Eingetragen bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern Eingetragen im Installateur-Verzeichnis der Bayerwerk AG Mitglied der Innung für Elektro- und Informationstechnik München Mitglied der Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik

Datenschutzerklärung
Für die Verarbeitung unserer Daten im Rahmen unserer Onlinesysteme und zur Kontaktaufnahme mittels Kontaktformularen sowie E-Mail-Mitteilungen
Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der vorrangige Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns sehr am Herzen. Wir wollen Sie daher umfassend darüber informieren, welche Informationen wir auf unseren Webseiten erheben, für welchen Zweck wir sie verwenden, wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen und welche Rechte Sie haben (Art. 12 und Art. 13 DSGVO.)
Wir orientieren uns bereits an der ab dem 25.05.2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO, VO EU 2016/679), informieren Sie aber auch noch über die bis dahin geltenden Regelungen des alten deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG a.F.), welches am 25.05.2018 durch ein gleichlautendes neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG n.F.) ersetzt wird. Sofern wir nachfolgend Regelungen des „BDSG a.F.“ zitieren, gilt dies bis zum 24.05.2018 und die Regelungen des „BDSG n.F.“ sowie der DSGVO ab dem 25.05.2018. Mit dem einfachen Klammerzitat einer Regelung wollen wir zum Ausdruck bringen, aufgrund welcher Norm die Datenverarbeitung gerechtfertigt wird, sollten bei dem jeweiligen Vorgang personenbezogene Daten verarbeitet werden.
Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechtes:
Thomas Schineis Ludwig-Thoma-Straße 8 85757 Karlsfeld Telefon: 08131-50230 Fax: 08131-50231 E-Mail: info@elektro-schineis.de

Datenschutzbeauftragter:
Ein Datenschutzbeauftragter ist aufgrund der Anzahl der Mitarbeiter nicht erforderlich.

I. Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die DSGVO definiert „personenbezogene Daten“ darüber hinaus als alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten oder zu einer Onlinekennung ausgemacht werden kann. Soweit in diesem Dokument oder aus sonstigen Umständen nicht erkennbar, sehen wir uns nicht in der Lage, Sie zu identifizieren.

II. Sicherheit

Den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Auftragsverarbeiter (Dienstleistungsunternehmen) sind von uns vertraglich zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der IT-/Sicherheitsbestimmungen und der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden. Wir sowie unsere Vertragspartner schützen Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriff, Verlust, Verwendung oder Veröffentlichung und tragen Sorge dafür, dass Ihre persönlichen Informationen sich in einer gesetzlich geforderten, kontrollierten sicheren Umgebung befinden, in der unerlaubte Zugriffe sowie Verlust oder Veröffentlichung verhindert werden. In unserem Unternehmen wurden technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die gesetzlichen Anforderungen des BDSG sowie der DSGVO durch unser Unternehmen sicherzustellen und Ihre Daten gegen Beschädigung, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Zur Vermeidung unnötiger Datenmengen erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies im Rahmen unseres Leistungsangebotes erforderlich ist.

III. Zweck, Rechtsgrundlage und Datenkategorien

Im Allgemeinen ist es für den Besuch unserer Website nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Technisch wird allerdings die von Ihrem System übertragene IP-Adresse benötigt, um die Daten unserer Website zu Ihnen zu übertragen.

IV. Erhebung, Speicherung von Nutzungsdaten beim Besuch unserer Website ohne Registrierung, Verwendung von Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir von Ihrer EDV Ihre vollständige IP-Adresse. Nur mit dieser IP-Adresse können wir Ihnen die Daten unserer Website übertragen, damit die Website Ihnen angezeigt wird (§ 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BDSG A.F.; Art. 6 Abs. 1 b und f DSGVO). Über die Verarbeitung zum Übertragen der abgerufenen Daten hinaus, wird die vollständige IP-Adresse nur für zwei Tage gespeichert, um bei Angriffen auf unsere IT Abwehrmaßnahmen, z. B. eine Sperre von IP-Adressen, sowie ggfs. eine Strafverfolgung einleiten zu können (§ 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BDSG a.F.; Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Wir speichern Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs und die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben. Weitere personenbezogene Daten speichern wir nicht, solange Sie sich nicht einloggen. Soweit die Programmierung unserer Website Ihren Browser veranlasst. Daten von Servern zu laden, die von Dritten betrieben werden, sind wir selbst an diesen Datenübertragungen nicht beteiligt. Unsere Drittanbieter haben uns gebeten, Sie wie folgt zu informieren:
1. Google Analytics
Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet die in unserer Cookie-Richtlinie dargestellten Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseiten und Onlinedienste ermöglichen. Die erzeugten Informationen, einschließlich Informationen zu Geräteereignissen wie Abstürze, Systemaktivität, Hardwareeinstellungen, Browsertyp, Browserversion, Browsersprache, installierte Add-ins, Bildschirmauflösung, Gerätetyp, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage und Referral-URL, über Ihre Benutzung dieser Webseiten und Onlineangebote werden in unserem Auftrag an einen Server von Google in den USA übertragen und auf unbestimmte Zeit gespeichert. Wir verwenden Google Analytics nur mit der aktivierten IP-Anonymisierungserweiterung „_anonymizeIp()“. Das bedeutet, dass die an Google übertragenen IP-Adressen vorher von Google auf Server, die in der EU stehen, gekürzt und weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit über die IP-Adresse in den USA auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Wir nutzen diese Informationen, um Besuche der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen, damit wir besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird und wo wir diese verbessern können (§ 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BDSG a. F.; Art. 6 Abs. 1 b und f DSGVO). Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:„Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“, „Datennutzung zu Werbezwecken“,„Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“ und „Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“. Sie haben ein Recht auf Widerspruch und Sie können die Installation und Speicherung des Cookies für Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Details dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers. Sie können darüber hinaus der Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebots bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin von Google herunterladen und installieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Datenerhebung und -speicherung für Google Analytics kann mit diesem Browser-Plugin auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
2. Google Conversion Tracking
Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das "Google Conversion Tracking", einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht dazu eingesetzt werden, um Sie oder Ihren Weg im Internet auf hintereinanderfolgenden Besuchen bei verschiedenen Webseiten zu identifizieren. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Wir erhalten somit Nutzungsstatistiken über diejenigen Nutzer, die über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen und können damit nachvollziehen, welche unserer Werbeanzeigen wie erfolgreich sind und für Sie zu Ihrem Suchthema gepasst haben (§ 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BDSG a.F.; Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Wir als AdWords-Kunde erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browsereinstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie haben ein Recht auf Widerspruch und können hierfür die Installation des Cookies für Google AdWords (unter der Domain „googleadservices.com“) durch eine Einstellung in Ihrem Browser verhindern, sodass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Details dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers. Die entsprechenden Cookie-Namen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung von Google.
3. Google Remarketing
Wir nutzen die Remarketing-Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google-Partner-Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, die eine Zahl enthalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Diese Daten werden von Google dienst- und geräteübergreifend zusammengeführt. Auf Basis der Informationen, die aus der Nutzung der Geräte abgeleitet werden, kann Ihnen Werbung angezeigt werden. Nach eigenen Angaben erhebt und speichert Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen zu WAGO-Produkten und interessenbasierte Werbung für WAGO Produkte genutzt werden (Anzeige von Werbeeinblendungen passend zu zuvor besuchten WAGO Webseiten) (§ 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BDSG a.F.; Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten (Widerspruch), können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke grundsätzlich deaktivieren, indem sie die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen und entsprechende Einstellungen vornehmen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Cookies für Google Remarketing können Sie auch durch eine Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Details dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers. Die entsprechenden Cookie-Namen finden Sie in unserer Erklärung zu Cookie. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung von Google..
4. Google Tag Manager
Diese Website benutzt den „Google Tag Manager“. „Google Tag Manager“ ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool „Tag Manager“ selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt nur für die Weiterleitung von Daten und Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen können. „Google Tag Manager“ greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit „Google Tag Manager“ implementiert werden.
5. Google Maps
Wir nutzen auf der Website Karten von Google Maps, um Ihnen die Orientierung zu erleichtern. Google Maps ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Beim Aufruf der Kontaktseiten wird Ihr Webbrowser angewiesen, die dazu notwendigen Funktionen und Kartendaten direkt vom Server von Google zu laden. Diese Server können in den USA oder anderen Ländern der Welt stehen. Wir haben hierzu keine Steuerungsmöglichkeiten und erhalten keine Informationen von Google, ob Sie beim Besuch unserer Seite entsprechende Karteninformationen ausgetauscht haben. Uns ist nicht bekannt, ob Google Ihnen nur die technisch notwendigen Informationen ausliefert oder weitere Daten über Sie oder Ihr System, wie z. B. IP-Adressen, Informationen über Ihren Browser o. ä. speichert und auswertet. Die Google-Datenschutzerklärung gilt auch für Google Maps. Wir weisen hierauf insbesondere darauf hin, dass Google folgende Kategorien von Daten verarbeitet: gerätebezogene Informationen, IP-Adresse, Hardwareeinstellungen, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage und Referral-URL, Cookies (in den Browsereinstellungen durch Sie blockierbar, siehe auch oben), standortbezogene Informationen. Google kann die Daten mit anderen Daten von Ihnen verknüpfen und nutzt die im Rahmen der Dienste erhobenen Daten zur Bereitstellung, zur Wartung, zum Schutz und zur Verbesserung der Google-Dienste, zur Entwicklung neuer Dienste sowie zum Schutz von Google und deren Nutzern. Google verwendet diese Daten außerdem, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte anzubieten – beispielsweise, um Ihnen relevantere Suchergebnisse und Werbung zur Verfügung zu stellen. Mithilfe von Daten, die über Cookies und andere Technologien wie beispielsweise Pixel-Tags erfasst werden, verbessert Google Ihre Nutzererfahrung und die Qualität der Google-Dienste insgesamt. Beispielsweise ermöglicht Google die Speicherung Ihrer bevorzugten Spracheinstellung, um Dienste in der von Ihnen bevorzugten Sprache anzuzeigen. Bevor Google Informationen zu anderen als den in der Google-Datenschutzerklärung von Google aufgeführten Zwecken nutzt, wird Google Sie um Ihre Einwilligung bitten. Mit Ihrer Einwilligung, für Auftragsdatenverarbeitungsvorgänge und aus rechtlichen Gründen, gibt Google auch Daten an Dritte weiter. Sie können zudem datenschutzrelevante Einstellungen bei Google ändern, wenn Sie sich dort einloggen. Google hält darüber hinaus mehrere Selbstregulierungsverpflichtungen ein, einschließlich des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens und bearbeitet Beschwerden.

V. Cookies beim Besuch unserer Webseite

Unsere Website verwendet, außer den oben genannten Cookies von Google, keine weiteren Cookies.

VI. Ihre Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Vervollständigung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit

Sie erhalten ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO, §§ 34 BDSG n. F. das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten Daten. Sie können im Rahmen Ihrer gesetzlichen Ansprüche gemäß Art.16, Art. 17 DSGVO, §35 BDSG Ihre bei uns gespeicherten Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie in Schriftform einen Löschungsanspruch geltend machen. Weiterhin haben Sie das Recht, unvollständige Daten vervollständigen zu lassen sowie in den gesetzlich geregelten Fällen gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten nicht gegeben ist. Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO ferner ein Recht auf Datenübertragbarkeit soweit wir in dieser Erklärung als Grundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 a oder b DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a DSGVO genannt haben. Bei der Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, zu fordern, dass die personenbezogenen Daten direkt von der verantwortlichen Stelle an eine andere verantwortliche Stelle übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

VII. Widerrufsrechte

Sie können die uns erteilten Einwilligungen zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierdurch die Rechtsmäßigkeit der aufgrund Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Nach erfolgtem Widerruf dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit weiterverarbeiten, als die Verarbeitung aufgrund einer anderweitigen Rechtsgrundlage oder gesetzlichen Verpflichtung geboten ist. Ihren Widerruf können Sie an Verantwortliche richten oder an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Soweit technisch möglich, werden wir Ihnen Widerrufsmöglichkeiten zudem in Ihrem Account zur Verfügung stellen.

VIII. Datenschutzbeauftragter

Bei weitergehenden Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, zu dieser Datenschutzerklärung, zu erteilten Einwilligungserklärungen sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder bei Beschwerden zum Datenschutz können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse wenden:
datenschutz@elektro-schineis.de
Unabhängig von den Regelungen dieser Datenschutzerklärung haben Sie ein in Art. 13 Abs. 2 S. 1 d DSGVO geregeltes Beschwerderecht bei der jeweils zuständigen Aufsichtsbehörde.

IX. Ihre Fragen und Aktualitätshinweis

Diese Datenschutzerklärung ist ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website der Firma Elektro-Service Schineis, Thomas Schineis bis auf Widerruf gültig. Zur Nutzung unseres Angebotes ist die Bestätigung und Anerkennung der Datenschutzvereinbarung unabdingbar erforderlich. Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, laufend ändern können und die Inhalte dieser Datenschutzerklärung angepasst werden müssen. Sollte dies der Fall sein, werden wir Änderungen in transparenter Form für Sie darlegen. Es ist darüber hinaus ratsam, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis unseres Unternehmens zu informieren.


Tel: (0 81 31) 50 230 Fax: (0 81 31) 50 231 Email:info@elektro-schineis.de Geschäftszeiten: Montag bis Donnerstag: 7:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr Freitag: 7:00 - 12:00 Uhr